"to be a teacher is to be forever an optimist"

Noch ein Bildungsblog...

Hallo. Ich bin ein Blog. Ich stehe dir hier zur Verfügung, um dir zu erklären, wie das mit der Schule so läuft. Bereit? Gut, dann fangen wir an! Es geht also um Bildung, Ausbildung, Digitale Bildung, Fortbildung, Weiterbildung, Satzbildung, Einbildung...


Mein neuester Blogartikel

Et voilà la réalité

Hurra, Hurra - der Digitalpakt ist da! Seit 2016 wabert die Hoffnung vor allem bei den Digitaleuphoristen (so einer wie ich) und pünktlich zum Nikolaustag 2018 wird die Vision nun tatsächlich Realität (Weg frei für den Digitalpakt). Einzelheiten zur Umsetzung wollen Bund und Länder in einer Vereinbarung festlegen, die am 6. Dezember unterzeichnet werden und den Weg zu einer Kooperation von Bund und Ländern bei Bildungsausgaben freigeben soll. 5 Milliarden Euro werden so zusätzlich in die Digitalisierung von Schule fließen. Was auf den ersten Blick nach einem Quantensprung aussieht, könnte beim genauen Betrachten an Glanz verlieren. Denn neben den sicherlich hohen bürokratischen Hürden beim Abrufen der Gelder durch die einzelnen Bundesländer, ist der Betrag bei der Anzahl von Schulen und Schülerinnen und Schülern gar nicht mehr so hoch wie die Summe zunächst suggeriert. 

"Schulen in Deutschland sollen jeweils bis zu 25.000 Euro für Laptops und Tablets erhalten können." (Artikel bei Spiegel Online). Diejenigen, die tiefer in der Marterie involviert sind, können diesem Betrag eher ein müdes Lächeln abgewinnen. Klar ist aber auch, dass sich der Betrag nur auf einen Anteil der Förderung durch den Digitalpakt bezieht. Weitere Details werden noch veröffentlicht oder sind hier schon etwas genauer ausdifferenziert. 

 

Ich möchte nicht falsch verstanden werden. Natürlich freue ich mich, dass es nun (hoffentlich) endlich weiter geht mit den ambitionierten Zielen, die wir uns z.B. an meiner Schule und im Studienseminar gesetzt haben. Dies wird vielen Anderen ähnlich gehen.

 

Doch die Digitalisierung von Schulen ist nur eine Baustelle der Bildungsrepublik Deutschland. Und hier erwacht man schnell in der Wirklichkeit.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Bildung